Pfadfinderstamm der DPSG in der Nürnberger Südstadt. Abenteuer seit 1951!

0
Stufen
0
Stunden Gruppenstunde
0
gegründet
0
Mitglieder

Was bedeutet es Pfadfinder zu sein?

Zeltlager

Bei Zeltlagern erleben die Kinder und Jugendlichen viele Abenteuer. Ob mit der Stufe, dem Stamm oder auf Bezirks-, Diözesan-, oder Bundesebene.

Kleingruppen

Pfadfinderpädagogische Arbeit in Kleingruppen und den Altersstufen Wölflinge (ab 6 Jahren), Jungpfadfinder (ab 9 Jahren), Pfadfinder (ab 12 Jahren) und Rover (ab 15 Jahren)

Friedenspfadfinder

Pfadfinder setzen sich weltweit für ein friedliches Miteinander ein.

Gruppenstunden

Zwei Stunden Gruppenstundenzeit, jede Woche.

In der Welt zuhause

Pfadfinder sind die größte Jugendbewegung der Welt. Auch der Stamm ist Teil dieser weltweiten Organisation.

In der Südstadt verwurzelt

Seit 1951 gibt es die DPSG St. Ludwig in der Nürnberger Südstadt. Zunächst in der Gemeinde St. Ludwig in Gibitzenhof, seit 2013 hat der Stamm sein neues Zuhause in der Gemeinde St. Theresia am Hasenbuck.

Woodbadge Ausbildung

Unsere ehrenamtlichen Leitende durchlaufen in der Woodbadge-Ausbildung 12 Module, bevor sie einen Woodbadgekurs besuchen können. Auch ein Erste-Hilfe Kurs gehört zur Ausbildung unserer Leiterinnen und Leiter.

Karte, Kompass, Navigationsapp

Pfadfinder sind in der Natur zuhause und verschließen sich dennoch nicht vor technischen Errungenschaften.

Learning by Doing

Der berühmte Satz des Gründers Baden Powell – Learning by Doing – ist nach wie vor aktuell. Erfahrungen sammeln durch Ausprobieren ist ein Leitgedanke der Pfadfinder.

Sieh dir die neuesten Berichte von Aktionen, Fahrten und Gruppenstunden an:

Entdecke Fotos, Videos und Erzählungen zu Aktivitäten des Stammes.

Die Wikinger sind vor Theresia gestrandet!

Pfadfinderarbeit in Zeiten von Corona

Übergabewochenende im Grimmerthal

Dämmerschoppen

Stammesversammlung 2019

Stammestag 2019

Aktuelles aus dem Stamm:

Klaus D. Sperling verstorben

Von 1956 bis 1986 war Klaus D. Sperling Stammesvorsitzender in unserem Stamm, sieben Jahre war er zusätzlich Vorsitzender der Diözese Bamberg, im Jahr 2011 wurde er für sein Engagement für…

Keine Kekse, keine Omas

Bereits im März besuchten uns die Nürnberger Nachrichten. In den letzten Gruppenstunden, welche noch vor der Corona-Pandemie stattfinden konnten, war das Team aus Redakteurin und Fotograf zu Gast bei den…

Werde auch du ein Pfadfinder

Menü