Wegzeichen für Start

 

Berichte & Presse

  1. Ghostbusters beim Ironscout 2017

    Ghostbusters beim Ironscout 2017

     

     

     

     

    Die Ghostbusters aus dem Stamm waren zum mittlerweile fünften Mal beim Ironscout dabei. In diesem Jahr ging es ins niedersächsiche Hildesheim. Bei Starkregen ging es von zu Station zu Station um in 22 Stunden möglichst viele Punkte zu erspielen und Kilometer zu absolvieren. Bei der Siegerehrung waren alle Strapazen vergessen und die Ghostbusters wurden für ihren Einsatz belohnt.

     

     

     

     

     

  2. Kanuwochenende der Pfadfinderstufe

    Kanuwochenende der Pfadfinder auf dem Regen

     

     

    Die Pfadfinder verbrachten ein Wochenende auf und nebem dem Regen. Mit Zelten, Kochern, Kleidung und allem was man sonst noch braucht voll bepackten Kanus ging es 30 Kilometer den Fluss entlang. Das vorerst letzte warme Wochenende des Jahres wurde so optimal genutzt. Das Wochenende bot außerdem Gelegenheit das Pfadfinderversprechen abzulegen und gemütliche Abende am Lagerfeuer zu verbringen.

     

     

  3. Ghostbusters beim Ironscout 2016 in Altenbeken

     

    Schluss mit Kindergeburtstag

    Mittlerweile zum 18. Mal fand der Ironscout 2016 statt. Auch das Team Ghostbusters aus unserem Stamm war wieder vor Ort um in 22 Stunden so viele Stationen wie möglich anzulaufen und dabei an toll ausgearbeiteten Posten Punkte zu erspielen.

    Bis zur letzten Minute war die Gruppe unterwegs, bis es trotz zahlreicher Blasen und Blessuren joggend über die Ziellienie ging.

     

  4. 65 Jahre DPSG St. Ludwig

    Zum Bericht

     

     

    Seit 65 Jahren gibt es den Stamm St. Ludwig und damit Pfadfinder in der Nürnberger Südstadt.

     

    Beim Jubiläumstag wurde zunächst ein groß angelegtes Geländespiel für die Kinder- und Jugendlichen angeboten, bevor es nach dem Jubiläumsgottesdienst gemütlich am Lagerfeuer zuging.

      

  5. Leiterausflug auf der Wiesent

    Die Leiterrunde war Ende Mai gemeinsam mit Kajaks auf der Wiesent unterwegs. Impressionen von der nicht nur wegen dem zwischenzeitlichen Regen durchnässten Aktion gibt es in diesem Video. 

     

    Es war ein toller Tag, der anschließend mit einem Picknick im Grünen seinen Abschluss fand.

  6. Scouty Potter - Übergabewochenende der Pfadfinder

    Zum Bericht der Pfadfinder

     

    Übergabe der Pfadfinderstufe

    Zum diesjährigen Übergabewochenende fuhren wieder alle Stufen an unterschiedliche Ziele um die neuen Mitglieder in ihren Stufen willkommen zu heißen. In diesem Bericht erzählen die Pfadfinder, wie sie das Wochenende in Effeltrich erlebt haben.

     

     

  7. Ghostbusters beim Ironscout 2015 in Selm

    Zum Bericht des Ironscout 2015

     

    Humpel mit dem Kiepenkumpel

    Bereits zum 17. Mal fand im münsterländischen Selm der Ironscout statt. Der wohl härteste Postenlauf für Pfadfinder verlangt den Läufern so einiges ab. In 22 Stunden geht es so viele Kilometer wie die Füße tragen zu verschiedenen Stationen an denen toll vorbereitete Spiele auf die Gruppen warten. Auch das Team 'Ghostbusters' aus unserem Stamm war wieder mit dabei und hat sich auf den langen Weg gemacht.

     

  8. Sommerfahrt der Pfadfinder durch Slowenien

    Zum Bericht

     

    Sommerfahrt 2015 durch Slowenien -
    Pfadfinder von Erdbeben überrascht worden.

    Die Pfadfinder des Stammes erlebten bei ihrer diesjährigen Tour erlebnisreiche zwei Wochen im wunderschönen Slowenien. Smaragdgrüne Flüsse, eiskalte Bergseen, rauschende Wasserfälle, hohe Berge, ruppige Schluchten und tiefe Wälder bildeten den Rahmen der Sommerfahrt.

     

     

  9. Viel Spaß am Pfadfinder-Leben | Stadtanzeiger vom 29.07.2015

    Zum Artikel

      

    Unter dem Titel "Viel Spaß am Pfadfinder-Leben" erschien bereits Ende Juli ein Portrait unserer Stammesvorsitzenden im Nürnberger Stadtanzeiger, den wir hier bereit stellen. Vielen Dank an Sabine Beck, die das Interview führte.

     

     

  10. Video vom Stammeslager

    Das Stammeslager "Düsterberg" bot jede Menge Spaß rund um das Märchenmotto.

Wegzeichen für Ende

 

DPSG