Stockbrot am Lagerfeuer bei den Pfadfindern

Unser Krimi-Dinner

Am 01.07.2021 fand eine ganz besondere Gruppenstunde bei den Pfadfinderinnen und Pfadfindern statt:
Wir haben uns aus der diesjährigen Pfingstbox des Bundesverbands das Krimi-Dinner der Roverstufe geschnappt und ein Pfadi-Krimi-Dinner gebastelt.
Gemeinsam bei Lagerfeuer und Stockbrot musste der Trupp herausfinden, wer im Sommerlager das Banner geklaut und wer die Küche verwüstet hat.

Dauerbrenner: Lagerfeuer und Stockbrot in der Gruppenstunde der Padfinderstufe

Schnell machten sich die Pfadfinder*innen und auch zwei Leitende auf die Suche nach den Verdächtigen, um ihre eigene Unschuld zu beweisen.
Nach und nach wurden Beweise gesichtet, wie Fotos, Nachtwachen- und Lagerpläne.
Nach zwei Stunden Rätsel raten, kam dann die Lösung ans Licht!

Auf der Wiese in St. Theresia wurde gemeinsam gerätselt.

Natürlich wird die Lösung nicht verraten. Wir können das Krimi-Dinner nur empfehlen 😉

Menü